Die Hydra-Handelsplattform ist ein Leckerbissen für Betrüger und ein ernstes Reizmittel für Wettbewerber, das langsam aber sicher kleinere Unternehmen aufnimmt und sie unter ihren Flügeln vereint.

Hydra – Kampf gegen Konkurrenten

Auf Hydra können Sie alles kaufen, was nicht in einfachen Geschäften im Netzwerk gefunden werden kann – Drogen, Waffen, gefälschte Dokumente, können Sie für eine Reihe von Dienstleistungen, die das Gesetz kreuzen fragen.

Um die Position der Hydra-Website zu schwächen, Kunden von dort zurückzuziehen oder ein Massenleck von Informationen zu arrangieren, organisieren Wettbewerber regelmäßig DDoS-Angriffe auf die Server der Website. Solche Angriffe sind mit Konsequenzen behaftet, denn im Falle von Hacking, sowohl Händler arbeiten auf der Website und Kunden, die Medikamente und andere Waren bestellen können leiden.

Um zu verhindern, dass die Informationen an die Öffentlichkeit weitergegeben werden, arbeiten Hydra-Spezialisten ausschließlich im Darknet mit "Zwiebel"-Verschlüsselung. Dank dieser Schutzoption können selbst die fortschrittlichsten Programme und Spezialisten den Access Point nicht finden und die IP-Adresse selbst eines Clients berechnen, ganz zu schweigen von Hunderttausenden von Benutzern der Ressource.

Versuche zu hacken und zu verfolgen

Der zweite und nicht weniger wichtige Punkt – auch wenn der Mitarbeiter des Innenministeriums versuchen wird, sein Konto zu registrieren und eine Bestellung zu machen, das Maximum, das er tun kann, ist, die gekauften Produkte zu bekommen. Das entwickelte Auftragsübertragungssystem beinhaltet kein Treffen des Kuriers mit dem Käufer.

Der Verkäufer sendet die Ware über den Kurier, der den Cache macht, maskiert ihn, sendet an die angegebene Adresse in Telegrammkoordinaten und Fotos des Caches. Zum Zeitpunkt des Eingangs der Ware wird der Kurier nicht vorhanden sein – somit ist seine Anonymität geschützt, und der Kunde wird vertraulichkeitswahrung.

Hydra für die Ewigkeit

Es ist bemerkenswert, dass solche Handelsplattformen im Ausland im Durchschnitt für maximal 1-1,5 Jahre existieren, während Hydra es schafft, 5 Jahre über Wasser zu bleiben, während es erfolgreich konstanten DDoS-Angriffen widerspricht, die darauf abzielen, den Einfluss des Marktes zu schwächen. Wie die jahrelange Arbeit gezeigt hat, kann und sollte man Hydra vertrauen. Dies ist ein idealer Online-Shop, wo Sie "illegale Waren" zu einem attraktiven Preis kaufen können.